Follower

RIIIIIIIIISEN GROßES DANKE AN DIE VIELEN LESER DIE SICH HIER MITLERWEILE ANGESAMMELT HABEN !! :)

Montag, 28. Mai 2012

Schlaflos.

Ich kann keine Struktur erkännen.
Die Gedanken in meinem Kopf sind unbegreiflich.
Alles zu schnell, alles gleichzeitig, alles zu viel und dann wieder dieses Nichts.
Erst rasen sie durch deinen Kopf und dann kommst du zu dem Punkt der Ohnmacht.
Du glaubst, du denkst nichts.
Du glaubst, du bist leer.
Aber es ist genau anders rum.
Du bist so voll, von wirren Gedankengängen, die wie in einer zufälligen Wiedergabeliste zwar immer erneut ablaufen, aber immer in neuer Reihenfolge und so, dass das eine nicht mehr zum anderen passt.
Du solltest sie Ordnen.
Aber du weißt ja nichtmal wo du anfangen sollst.
Toll noch ein paar Gedanken mehr.
"so wie es ist, kann es nicht bleiben. aber wie soll es dann sein und wie komme ich dahin und was muss ich verändern bzw dafür tun, was will ich, was brauch ich, was sollte ich, was weiß ich, was weiß ich nicht, warum bin ich so. Warum denke ich darüber nach, wie ich es schaffe, nicht mehr so viel zu Denken. Das ergiebt keinen Sinn. DU ergibst verdammt nochmal keinen Sinn! Ich hasse dich so dafür, dass du dich nicht einfach so zufrieden gibst, wie es ist. Jedes mal machst du dir und anderen Probleme. Ich hasse dich dafür dass du dich hasst. Und ich hasse dich dafür, dass alles was du denkst genauer betrachtet keinen Sinn ergibt."Dieser Selbsthass schränkt dich ein.
Er gibt dir noch viel mehr Gründe, dich zu hassen.
Warum bist du so dumm und gehst Freitag nicht einfach auf das Schulfest.
Ja da sind ALLE.
Aber zu allen gehören auch die, mit denen du dich gut verstehst.
Und das ist schließlig die Mehrheit.
Ist es nicht so, dass in einer Demokratie die Mehrheit gewinnen sollte?
Ich glaube ich befinde mich im moment noch in einer art Diktatur, meiner selbst.
Ich befehle mir Dinge, die mich zwar Augenscheinlich glücklich machen, innerlich aber nicht.
Da werden 2-3 Menschen sein, mit denen du dich nciht verstehst, die vielleicht einen Teil dazu beigetragen haben, warum du so bist, wie du bist.
Na und.
Die Mehrheit steht aber zu dir.
Wie feige bist du eigentlich, dass du dich wegen den Paar Menschen dort nicht hintraust.
Wegen solchen Idioten, die dir theoretisch extremst unterlegen bist, weil du viel zu gut kontern kannst, als dass sie dich fertig machen könnten.
Vor anderen.
Also wovor hast du Angst?
Warum kannst du nicht so stark, wie du nach außen für andere bist, auch für dich sein?
Warum nimmt es dich wenn du abends alleine in deinem Zimmer sitzt doch so mit, was mit diesen Personen mal war und wie die Situation jetzt ist?
Es kann dir egal sein.
Sie könnten dir egal sein.
Warum sind sie es dann nicht?

Scheiße man ich weiß einfach nicht was ich machen soll.
Ich habe jetzt einen Termin in der Tagesklinik. Am 06.06.2012 fängt es an.
Ich habe mich nicht mehr bei meiner jetziegen Klasse verabschiedet.
Ich bin einfach nicht mehr hingegangen.
Auch von ihnen werden einiege am Freitag da sein.
Was ist, wenn sie dich drauf ansprechen.
Wenn die drei eben besagten Personen erfahren, dass du in der klapse warst, nicht mehr zur Schule gehst und bald wieder in Therapie bist, kannst du dich auf was gefasst machen!
Sie warten doch nur auf den Moment, in dem sie wieder einen wunden Punkt bei dir finden können.
Und was ist, wenn du gefragt wirst, wie es im moment so mit der Schule bei dir läuft und was du so machst?
soll ich dann wieder lügen?
So wie am Anfang?
Ich hasse diese Welt!
Ich hasse die verlogene, dreckiege, egoistische, hinterlistige, oberflächliche Welt und ihre Menschen, die sich ihr angepasst haben.Und das schlimme ist.
Du bist kein Stück besser als sie.
Du belügst sie alle.
Nur damit es dir besser geht.
Du scheiß Hure! Oh ja die bist du. Sie haben wohl ihr gutes Recht, dich als solche zu beschimpfen.Naja. Du hast nie Geld dafür bekommen.
Du hast das bekommen, was dir recht geschieht.
Verachtung! von dir und den anderen!
Ich würde so gerne dort hin.
Schließlich ist ER auch da.
Wir lassen deswegen die Probe Freitag ausfallen, weil der Großteil unserer Band dort hingehen wird.
Ich hätte also sogar ne eigene Clique.
Aber das wäre wohl Wunschdenken, wenn ich davon ausgehen würde, dass sie nichts mit den anderen zutun haben werden, die ich dort nicht antreffen will.
Du weißt ganz genau, dass es nur eine Frage der Zeit wäre, bis du wieder nirgendwo dazu gehörst und immer nur von der einen zur anderen Gruppe springst.
"ich hasse dich dafür, dass du dir immer alles schlecht redest."Vielleicht wäre es ja sogar mal ganz gut, 2 Wochen nichts mit IHM zu machen.
Ihn nicht zu sehen.
Nicht mit  Ihm zu sprechen.
Schließlig ist seid dem letzten Freitag, wo er bei dir geschlafen hat, und du ihm endlich gesagt hast, dass du mehr für ihn empfindest nichts mehr weiter passiert.
Er hat sich kein einzieges mal gemeldet und wird es auch wahrscheinlich auch nicht mehr tun.
Scheiße ist nur, dass sein Bruder auf deinen Anruf wartet, weil ihr ja so langsam mal das WG-Thema in Angriff nehmen solltet.
Nur was ist jetzt mit IHM und dir?
wenn da wirklich mehr ist und das nicht nur von deiner Seite(was wohl nicht so ist aber die stimmung ist auch so angespannt) willst du dann überhaupt noch mit denen in eine Wohnung ziehen?
Jeden Tag mit ihnen verbringen.
Naja aufjedenfall wartet A. auf deinen Anruf, den du wohl nicht wie das aufeinander Treffen mit IHM einfach um 2 (mitlerweile schon 3) Wochen verschieben kannst.
Andererseits, wenn ich Freitag nicht hingehen werde, dann werde ich die einziege sein, die zuhause sitzt. Ich werde mich wohl den ganzen tag ärgern, so feige zu sein und mich fragen, wie es dort so ist.

ICH WEI? VERDAMMT NCOHMAL NICHT, WAS ICH MACHEN SOLL!!!
WELCHE ENTSCHEIDUNGEN SIND RICHTIG UND WECHE FALSCH?
JA! ICH BRAUCHE HILFE!
NEIN! ICH SCHAFFE DAS NICHT ALLEINE!

Kommentare:

  1. Ich kann deine Gedanken so gut nachvollziehen. Ganz besonders der Teil über die zu vielen Gedanken und über das Denken, die Wörter haben mich am allermeisten gefesselt. Denn genauso geht es mir auch. Der Kopf scheint leer zu sein, aber das ist es eben nicht. Er wird niemals leer sein, denn es gibt immer zu viel über das wir uns unnötige Gedanken machen.
    Ich wünschte, ich könnte dir irgendwie helfen... Ich wünsche dir alles, alles Gute, lass Dich nicht unterkriegen, du schaffst das <3

    AntwortenLöschen
  2. da bin ich ja froh das ich net die einziege bin :-(
    Ja, die böse Psyche macht mir zu schaffen, nehme mir irgendwie immer zuviel vor und schaffe es dann doch net

    AntwortenLöschen
  3. ich kann dich so gut verstehen, vor allem das mit den Gedanken. Ist bei mir genauso. tausend Gedanken schwirren in meinem Kopf rum und es kommt mir so vor als wären sie noch nicht einmal von mir, als wären es nicht meine Gedanken. Aber man kann sie eben nicht aus dem Kopf verbannen.


    ich weiß jetzt nicht was zwischen dir und den personen war aber, vielleicht sind sie dir nicht egal, weil sie dir immer noch wichtig sind? oder weil du das was zwischen dir und ihnen passiert ist nicht vergessen kannst.

    ich wünschte ich könnte dir mehr helfen, oder dir kraft schenken.
    halt durch <3 ♥

    AntwortenLöschen
  4. ja zum glück, hat sich herausgestellt das der Typ der mich heimgefahren hat ein Freund von meinem Freund ist und dadurch hat er mich irgendwie gekannt. Nur schlimm wars dann, das er mich zu meinem Freund gebracht hat, der mich dann heimgefahren hat und der ist jetzt ziemlich angepisst deswegen, und wütend auf mich. Aber so an sich weiß ich nicht mehr über den Abend.

    kein problem, mach ich gern ♥ :)

    AntwortenLöschen
  5. Ja bin ich auch froh, und deswegen ist mein Freund auch so sauer. Und jetzt will er mit mir reden aber ich weiß nicht was ich sagen soll, weil eigentlich hatten wir davor schon Streit und jetzt war ich mit irgendeinem Typen im Bett und ich weiß nicht was wir gemacht haben. so ne scheisse :D

    <3

    AntwortenLöschen
  6. Zuerst einmal Danke fürs Folgen und Willkommen in meinem kleinen Wunderland.
    Ich kenn zwar deine ganze Vergangenheit und die Situation nicht genau aber das mit den Gedanken ist mir doch ziemlich vertraut.

    Ich wünsch dir viel Kraft und Stärke,
    stehs durch.

    AntwortenLöschen
  7. schöner Blog, und dein disign ist echt richtig toll! du hast einen neuen leser:)

    AntwortenLöschen
  8. Hmm klar ist es gut, mal rauszukommen,d amit man nicht im Selbsthass ertrinkt, aber wenn Dich das Schulfest und die Leute dort und ER so ..hm nervös und iwie seelisch fertig machen, dann sitz lieber zuhause rum, auch wenn es scheiße klingt. Vielleicht brauchst Du einfach ein bisschen mehr Zeit für Dich. Oder mach mehr mit Deiner Familie, denn die Familie gibt einem eig immer halt, auch in schweren Zeiten.
    Gehst Du dann öfters in die tagesklinik..? Ist das sowas wie eine normale Klinik, nur eben, dass man da ganztags betreut wird?
    Habe gesehen, Dass Du Leserin meines alten Bloogs wars, da der aber gelöscht wurde, schicke ich Dir einfach mal den neuen link:
    http://rueckwaertsessen-fightagainst.blogspot.de/

    Soo hoffe, ich hab Dich jetzt nicht zu sehr vollgelabert :*
    lg pia

    AntwortenLöschen
  9. Du hast mein vollstes Mitgefühl.

    AntwortenLöschen
  10. woha shit du schreibst ja richtig gut! O: danke fürs leserin werden :*

    ich finde, niemand sollte komisch angeschaut werden oder sonst etwas weil er in therapie geht. in amerika hat fast jeder einen therapeuten und in deutschland sollten meiner meinung nach auch viel mehr menschen zu profissioneller hilfe greifen!

    AntwortenLöschen
  11. Hey.
    Naja, ja ich hatte, habe den Sidecut zwar immer noch, bin aber gerade dabei ihn rauswachsen zu lassen.
    Und jaa, ich war seeeeeeeeeeehr zufrieden damit, man ich war so Stolz auf mein Sidecut. :DD
    Ich LIEBTE es!
    Und ja, meine Freunde fanden es auch ganz cool.
    Oke, es warn auch eins, zwei Freunde die das nicht sooo toll fanden, aber trotzdem sagten das es mir seht.
    Und ja, ich hatte auch einen richtigen Hater:D Aber die mehrheit fands geil! XD Aber bei mir wars so, weil Ich einfach der Typ dazu war/bin.
    Und ja, du musst halt echt drüber nachdenken ob du s wirklich haben willst. Weil das echt dauert bis das nachwächst. Und kann sein dass dich manche ähm.. Lehrer(?) dann auf den Kicker haben(war bei mir jetzt nicht so der Fall, die Lehrer haben mich so oder so auf dem Kicker!XD)
    UNd aber daa, eh kleiner Tipp;
    Wennde echt n Sidecut machst, lass oben drüber irgendwie noch ein paar Haare übrig. Dann kanst du die nämlich auch drüber machen, wenn du gerade nciht willst, das dass jemand sieht, oder soo. :)

    AntwortenLöschen