Follower

RIIIIIIIIISEN GROßES DANKE AN DIE VIELEN LESER DIE SICH HIER MITLERWEILE ANGESAMMELT HABEN !! :)

Samstag, 12. Mai 2012

confused

Ich weiß nicht, wo mir der Kopf steht im moment.
Alles steht irgendwie in den Sternen und nichts ist wirklich geklärt.
Bei der Band gibt es immer noch keine Entscheidung, wie und mit wem es weiter geht.
Die andere Sängerin ist gestern gegangen, weil sie meinte, ohne sie klappt es besser(womit sie herlich gesgat auch nicht wirklich unrecht hat).
Mit Ihm ist mal wieder stillstand.
Ich will nicht mehr zur Schule, bin auch die letzen Tage nicht mehr dort gewesen und als ich grade damit abgeschlossen hatte rief er an und meinte sein Bruder hätte mich die letzten zwei Tage in dort vermisst.
Naja vielleicht bin ich ja nicht wirklich alleine und vielleicht fällt es doch jemandem auf, wenn man nicht mehr da ist. Aber grundsäztlich kenne ich den Bruder ja auch erst seit ein paar Wochen und ich glaube, dass ist jetzt nur so weil das alles noch recht neu ist.
Ich hab einfach keine Lust mehr. Jedes mal, wenn ich mir denke, jetzt kann ich endlich gehen. Kommt irgendetwas, was mich doch wieder hier hält. Gestern habe ich einen alten, ziemlich guten Freund wieder getroffen, zu dem ich den Kontackt verloren hatte, weil wir beide neue Handynummern hatten..
und auch eine Freundin, mit der ich mich richtig gut vertsanden hab, hat mich vorhin bei icq wieder angeschrieben und gefragt wo ich die ganze Zeit bin und warum man nichts mehr von mir hört. aber die haben alle jetzt ihre eigenen Freundeskreise und ich springe halt immer so zwischen den Cliquen hin und her, das ist alles nichts Festes und ob wohl man jetzt ständig unter Leuten ist, fühlt man sich dort nirgendwo richtig dazugehörig. Man sieht quasi den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
Gestern wieder alles mit Alkohol betäubt und keine Ahnung von nichts mehr.
Hm keine ahnung was ich noch sagen soll. Irgendwie allgemeine unzufriedenheit grade.
Mein lieblings Satz ist im moment glaub ich : "ach ich weiß doch auch nicht. alles irgendwie scheiße."

Kommentare:

  1. ''Jedes mal, wenn ich mir denke, jetzt kann ich endlich gehen. Kommt irgendetwas, was mich doch wieder hier hält.'' - das kenn ich so gut..
    einen schönen Blog hast du da.. (:
    Lg!

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön für deinen lieben kommentar :)
    du schreibst echt schön!

    AntwortenLöschen