Follower

RIIIIIIIIISEN GROßES DANKE AN DIE VIELEN LESER DIE SICH HIER MITLERWEILE ANGESAMMELT HABEN !! :)

Mittwoch, 16. Mai 2012

Schauspielerin

Ich habe mit ihnen gesprochen. Keiner hat mir zugehört.
"ja,ja ignoriert mich nur! ich bins ja gewohnt." sagte ich und tat als würde ich weinen.
Aufeinmal drehten sie sich um "ey nein man was hast du gesagt? Ich hab garnicht gehört dass du mit uns gesprochen hast." sagte M.
"ist ja noch schlimmer!" sagte ich und spielte weiter.
ER :musste schon lachen. ER hat sofort bemerkt dass es nur ein Spaß war.
"ja lach du nur. was anderes kannst du ja auch nicht!"
M. schubste IHN weg"Man du assi hallo die heult wirklich!"
ER "ja klar und ich bin schwul."
Jetzt musste ich auch lachen.
M. "Maaaan werd mal Schauspielerin, ich dachte das war dein Ernst!"
"hat mich das jemals gestört wenn ich gelabert hab und ihr nicht drauf reagiert?"
M. "ne stimmt eigentlich nicht. Naja jetzt weißt du wenigstens was du später mal wirst."
ER "Die? im Leben nicht. Das ist die schlechteste Schauspielerin die ich in meinem Leben gesehen hab."
Jetzt fing ich an nachzudenken.
Eigentlich war es mir wirklich nie egal.
Und eigentlich ist es nichtmal wirklich geschauspielert gewesen. Innerlich war es mein Ernst.
Ich glaube das war der Moment, in dem ich das erste mal aus meienr eigentlichen Rolle ausgebrochen bin.
Mein ganzes Leben spiele ich für alle, die Rolle, der unverletzbaren, der taffen, die nichts aus der Bahn werfen kann, der witzigen, die immer gut drauf ist.
Aber gut zu wissen, dass einem die Wahrheit keiner glauben würde.
Ich brauche nicht erst Schauspielerin zu werden, die bin ich schon.
Ich hoffe nur, irgendwann diese Rolle verlassen zu können und mein wahres ich zu finden und damit auch zu leben.
Jetzt verlasse ich wenigstens hier schonmal meine Rolle!

DAS BIN ICH:

Kommentare:

  1. Ohaa Du bist ja total Hüpsch *__* aber mal im Ernst, war schon bisschen scheiße, dass die da nicht zugehört haben, oder? Ich hätte glaub in der Situation echt geheult..
    :* und danke für Deine Lieben Worte <3

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch :o *-*
    Aber ich kenn das zu gut.
    Bei mir ist es meist so, dass keiner merkt,
    WANN ich es ernst meine und wann nicht.
    Komischer Scheißdreck aus Gefühlen..
    xxx

    AntwortenLöschen
  3. Du bist so hübsch.. ♥
    Geht mir genauso. Sie würden mir nie nie glauben, wenn ich mein Wahres Ich zeigen würde. Sie wissen einfach nicht, wie gut wir schauspielern können..

    AntwortenLöschen
  4. Wow, bist du hübsch *-*

    Ich danke Dir, für deinen süßen Kommentar. Du bist selbst ganz süß und Tamina kann auf dich ebenfalls sehr stolz sein, dich als Leserin zu haben! (:

    Ich finde deinen Blog richtig toll. Irgendwie so vertraut ... ich weis auch nicht, wie ich das sagen soll. Naja ich hoffe du verstehst irgendwie, was ich meine.

    Du hättest schreien sollen. So richtig losbrüllen. Dass es Dir nicht egal ist, auch wenn es vielleicht so scheint und das du das wirklich ernst meinst, auch wenn es nicht so rüberkommt, nicht nachdem du gelacht hattest. Ich wünschte so sehr, ich könnte es den Menschen zeigen. Zeigen, dass du dich nur versteckst und sie viel mehr auf dich achtgeben sollen. Denn du bist ein ganz tolles Mädchen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich blindfischh, jetzt kann ich dir folgen:*

    AntwortenLöschen
  6. Du bist echt hübsch! Deine Haare sind total schön! :)
    Bei mir merkt's auch meist niemand, wann ich etwas ernst meine und wann nicht.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde nicht, dass ich gute Texte verfassen kann. Naja, vielleicht sind sie nicht grottenschlecht, aber alle hier schreiben viel toller als ich ! :(

    AntwortenLöschen
  8. Mir einem lachen im Gesicht warst du noch viel hübscher, als du es eh schon bist.
    schöner Blog.
    Alles liebe. Lisa

    AntwortenLöschen