Follower

RIIIIIIIIISEN GROßES DANKE AN DIE VIELEN LESER DIE SICH HIER MITLERWEILE ANGESAMMELT HABEN !! :)

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Angst, vor meinem Ich

Ich wiess nicht, wie ich es beschreiben soll.
dafür kenne ich dieses Gefühl nicht gut genug.
dafür ist es zu neu.
zu unheimlich.
Diese Leere ist weg. Das ist gut.
Ist das gut?
Es ist neu.
Alles war mir immer so gleichgültig.
Sie waren mir alle so egal.
Sie waren so unbedeutend,
So gleich.
Alles war so gleich.
Alles war, als würde ein Film an mir vorbei laufen.
Als hätte etwas in mir entscheidnung getroffen, etwas, das nicht ich war.
Es gab kein richtig oder falsch. Es gab nur ein "es ist so oder so egal"
Ich habe nicht geliebt. Ich habe nicht gehasst. Ich habe akzeptiert.
Das alles war.
Das alles ist nicht mehr.
Das alles ist vergangen.
Das alles war nichts.
Ich war nichts.

Irgendetwas ist
so anders.
Ich weiss nicht wie.
Ich weiss nicht warum.
Ich weiss nur, dass.
Ich habe den Drang mich zu verletzen. Aber ich tue es nicht. Weil es mir nicht mehr egal ist.
Ich habe Spaß und lache, weil ich es gerne tue. Nicht um nicht negativ aufzufallen.
Ich habe Gefühle. Ich liebe und hasse, ich diskutiere. Ich nehme ist nicht einfach hin.

und ich habe Angst.
Angst, dass alles wieder nur so eine Phase ist.

487733_455067891192995_219928989_n_large

Kommentare:

  1. warum sollte er denn lügen, wieso sollte er dir nicht die wahrheit sagen, warum nimmst du nicht an das er vielleicht auch ehrlich ist?

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe für dich das es nicht nur eine Phase ist. Denn es hört sich gut an und ich wünsche dir das es anhält!
    Es ist aufjedenfall ein Schritt in die richtige Richtung :)

    AntwortenLöschen
  3. Hay,
    ich freu mich sehr für dich, hoffe natürlich für dich, dass es wirklich nicht nur eine Phase ist, aber selbst wenn, genieße jeden moment davon (:
    Bei mir ist es in letzter Zeit auch so. (:
    Mal schauen wielange noch, am 18.10. gehe ich für max. 4 Wochen in die Psychatrische Klinik. Sorry, wenn du das jetzt unpassend findest. xDD

    Lg. Nessa. ♥♥

    AntwortenLöschen
  4. du brauchst keine Angst vor den Gefühlen haben. Wenn du jetzt anfängst, eine Angst dagegen auzubauen, bricht das alles wieder ein, weil du dir zu viele Gedanken darum machst! Wenn du es aber einfach geniest, bleibt es!

    AntwortenLöschen
  5. Du wurdest getaggt! :)
    http://scars-of-silent.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Richtig gut geschrieben.

    http://nowthelinesaredrawn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hi,

    Bitte halte an diesem neuen Gefühl fest auch wenn es dir fremd ist.

    Du wurdest getaggt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)
    Mir gefällt die Art wie du schreibst ♥
    Tolles Blog! Folge dir mal :D

    AntwortenLöschen
  9. tut mir leid das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe >.<
    Wie geht es dir Süße?

    Ich hoffe wirklich das es nicht nur eine Phase ist, du hast es verdient glücklich zu sein und Spaß am Leben zu haben!

    AntwortenLöschen