Follower

RIIIIIIIIISEN GROßES DANKE AN DIE VIELEN LESER DIE SICH HIER MITLERWEILE ANGESAMMELT HABEN !! :)

Dienstag, 4. September 2012

Weiter bloggen ja oder nein?

Hm also irgendwie weiß ich zur Zeit nicht mehr so recht, was ich Posten soll.
Außerdem hab ich das Gefühl, dass wenn ich etwas Poste, es grundliegend nichts anderes ist als das,  Monate, Wochen oder vielleicht sogar nur Tage davor.
Ich habe wirklich Lust zu schreiben.
Nur ist da irgendwie dieses totale Chaos in mir, was sich einfach nicht auzulösen scheint.
Naja außerdem hab ich manchmal das Gefühl, dass wenn ich Posts der anderen lese, es mir oft noch schlechter geht. es zieht mich irgendwie runter. Sei es die schlimmen Geschichten die manche zu erzählen haben ooder tolle sachen die sie erreicht haben.. wo ich mir dann immer nur denke"toll und du? du sitzt zuhause und schaffst garnichts. bist immer noch unglücklich und irgendwie änderst du aber auch nichts daran." naja ich weiß auch nicht.
Ich habe in letzter Zeit noch mit ein paar anderen Bloggern geredet, denen es ähnlich ging.. einer davon hat sich jetzt dazu entschieden eine Blogpause einzulegen und will vielleicht sogar ganz aufhören zu bloggen.
Ich bin mir aber irgendwie einfach noch nciht sicher, was ich will.
Denn eigentlich schreibe ich hier immer total gerne. Und eure Kommentare bauen einen auch oft total auf..
Trozdem schwirrt manchmal der Gedanke in meinem Kopf, einfach diesen Blog zu löschen und aufzuhören.
Direkt danach kommt dann der Gedanke, dass ne Pause es vielleicht auch tuen würde..
Und danach dann dass ichs aber eigentlich nciht will.. also aufhören will ich nicht... womit wir wieder am anfang wären...
Alles was ich Schreibe kommt mir zur Zeit wie ein Text ohne Aussage vor.. unbedeutend und im Großen und Ganzen nur Blabla.

Naja fände es echt lieb von euch wenn ihr mich bei meiner Entscheidnung ein bisschen untterstützen könnten .. (dass ich sie letzten endes alleine treffen muss ist mir natürlich klar.. ich würde nur gerne eure Sicht der Dinge erfahren)


Ganz liebe Grüße eure Jona:*!
Tumblr_m9dhy9n75b1qjrwhwo1_250_large

Kommentare:

  1. Hm. Schade, ich hätte nicht gedacht, dass du dich mit diesem Gedanken herumschlägst.. aber okay.
    Mir geht es manchmal auch nicht anders, bzw ganz oft denke ich darüber nach, meinen Blog verschwinden zu lassen. Aber dann stelle ich fest: "Nein, das geht nicht. Der Blog hilft beim Mitteilen und dem Ordnen der Gedanken". Ich vermute mal, bei dir ist das ähnlich, auch wenn die Gedanken manchmal kreuz und quer hängen. ;-)

    Am Ende kann dir keiner die Entscheidung abnehmen, aber ich fände es schade, wenn du nicht mehr bloggen würdest.. du schreibst sehr schöne Texte und langweilig oder "wiederholend" finde ich davon gar nichts. Und selbst wenn es so wäre; Wen sollte das interessieren, was ein Mensch irgendwo auf der Welt über deinen Blog denkt?
    Weißt du, ich denke mir bei sowas immer: Kein Mensch, außer du, hat ein Recht darauf, den Blog zu kritisieren, weil es eben DEINER ist. Du kannst 1000x den selben Text bloggen - wenn es jemandem nicht passt, muss er das nicht lesen. So verliert man zwar evtl einen Leser.. aber egal.. sogesehen wäre das eher zu verkraften, als 123 restliche Leser zu "enttäuschen" und ganz aufzuhören, weil du vllt meinst, dass du nicht interessant genug postest. :-)
    Ich denke mal, jeder, der dir folgt, hat auch interesse an dem, was du zu sagen hast. "Wir sind ja nicht zum Spaß hier", ums mal blöd zu formulieren. :D
    Naja, kurz: ICH wäre definitiv dafür, dass du weiter bloggst.. vllt mit einer gelegentlich längeren Pause, wenn dir nicht so danach ist, aber ich fänds schade, wenn du ganz aufhören würdest. ;-)

    So.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Nicht löschen:( Ich bin dagegen ich würd dich vermissen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte diese Gedanken auch oft.

    Was ist, wenn du einfach nur schreibst, wenn du willst. Du kannst ja einfach eine Pause machen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich an deiner Stelle würde weiterbloggen. Vorallem weil Bloggen beim Aufräumen in dir helfen kann und wenn du auch noch gerne bloggst, dann behalte ihn:)
    Hab mir shcon fast gedacht, dass das nicht so deine musik ist, aber danke für deine Meinung:D Irgendwie ist mir der zukünftige Mitbewohner sympathisch^^ Ist der Metaler oder so? Und wenn ja, hat er die dann nicht gekannt?oO Kennt der jetzt meinen Blog? Sorry für die vielen Fragen, aber da bin ich gleich Feuer und Flamme;P nicht sexuell gesehen^^
    naja, auch ganz liebe grüße zurück vom Lukas;* und auch schöne grüße an A.;P

    AntwortenLöschen
  5. Hey, ich schalte meinen Blog nur noch für geladene Leser frei und würde mich freuen wenn du weiterhin folgen würdest, schreib mir einfach in einem Kommentar deine E-mail Adresse mit der du bei Blogger registriert bist. :) Alles weitere liest du in meinem letzten Post!
    Alles Liebe, L.

    Und zu dir, blogge weiter! tu es für dich, nicht für uns! Ich meine, du kannst so alles aufschreiben was dich bedrückt, Platz schaffen... wenn du schreiben möchtest - tu es! Bitte!

    AntwortenLöschen
  6. Hey!:)
    Danke, mich freut es sehr dass dir mein Blog gefällt!
    und weil ich deinen auch total schön finde, wäre es zu traurig wenn du jetzt aufhörst zu bloggen:*
    also mach weiter und lass dich nicht verunsichern von dir selbst..
    du machst deine Sache sehr gut so wie du sie machst!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  7. kurz und knapp; wenn du aufhörst würdest du echt auf meinen dashboard fehlen... <3

    AntwortenLöschen
  8. Hay,
    nicht aufhören, Pause ist okay, aber deine Posts helfen mir echt weiter... ich fühle mich auch oft so wie du es in den Posts rüberbringst.
    Ich liebe deine Blog & was du schreibst... *-*
    Lg Nessa... ( Schonwieder)
    ;***

    AntwortenLöschen
  9. Bitte höre nicht auf! (Klar s ist deine Seite) aber trotzdem, deine Posts sind echt toll und helfen mir! Du kannst ja eine Pause machen und wenn du Lust hast schreiben. Du musst dich auch auf keinen Fall verpflichtet fühlen jeden Tag was zu schreiben!

    Aber im endefekt ist es deine Entscheidung :*
    Ich wüsche dir viel Glück!
    Lisa!

    AntwortenLöschen
  10. Danke. :) Ich mag deinen echt sehr und bitte hör nicht auf zu bloggen.
    <3

    AntwortenLöschen