Follower

RIIIIIIIIISEN GROßES DANKE AN DIE VIELEN LESER DIE SICH HIER MITLERWEILE ANGESAMMELT HABEN !! :)

Sonntag, 12. Februar 2012

F*** U!

Meine Mutter:
hält Vorträge darüber, was ich noch zu tun habe. Wenn ich nicht sofort aufspringe, um das zu erledigenen, kommt : "oder brauchst du hilfe dabei? Ich kann das auch machen."
Nein. Kannst du nicht! Was hat sie in meinem Zimmer verlohren? Erstrecht in meinen Schränken.
Schön, dass man selbst zuhause kein privat Leben hat.
Meine Oma:
sagt es tut weh, dass ich sie nicht sehen will.

Ja, es tut weh, wenn man immer für alles Schlechte die einziege, mögliche Erklärung ist, selbst wenn man zu dem Zeitpunkt vielleicht nicht mal anwesend war.
Nien. Ich möchte dich nicht sehen. Ja, mir ist scheiß egal ob es dir weh tut.
Meine Tante:
meint, ich sehe schon viel besser aus und es ist toll, dass ich endlich wieder lache.
Ehm hää? Ich sehe aus wie scheiße. Und lachen? welchen Grund hätte ich zum Lachen? Das ist nur meine Rolle, die ich für euch spiele.
Mir geht es genauso scheiße wie vorher. Es hat sich nichts verändert.

Kommentare:

  1. gut geschrieben!
    'hast eine Leserin mehr :)

    schau doch mal bei mir rein;
    http://combated-the-demons.blogspot.com/

    liebe Grüße, Clary♥

    AntwortenLöschen